Dienstag, 29. Mai 2012

[TAG] Products I regret buying

Hallo meine Lieben :)

ich wurde erneut getagged und zwar von der lieben Blondie von The Beauty and the Blonde und zwar mit dem
"Products I regret bying"-TAG. Wie der Name schon sagt, geht es um die Produkte, die man bereut gekauft zu haben.

"Leider" kann ich euch da nicht allzu viele Produkte vorstellen, da ich so gut wie mit fast allen Sachen, die ich in letzter Zeit gekauft habe zufrieden bin ;)

Aber hier meine "Flops"!:

essence I ♥ ROCK gloss eye pencil




Warum ein Flop für mich? - Ich war halt auf der Suche nach einem schlichten schwarzen Kajal, der gut und lange auch auf der Wasserlinie hält. Tut er nur leider nicht. Gut, das könnte ich ja sogar noch akzeptieren für glaube ich 99ct, aber er verschmiert unglaublich schnell und das sieht einfach nicht schön aus. Er ist einfach zu cremig. Schade eigentlich...


Rival de Loop Young Gel Eyeliner in der Farbe 03 purple effects




Ich hatte mich schon richtig gefreut einen schönen, farbintensiven, lilanen Gel Eyeliner gefunden zu haben.
Problem von Anfang an war leider, dass man nicht in die Verpackung einsehen konnte, denn das Produkt war sozusagen komplett abgeklebt - also verdeckt. Auf gut Glück hab' ich ihn für ungefähr 3€ einfach mitgenommen und schon zuhause wieder bereut. Er deckt jetzt hier als Swatch zwar schon, aber als Lidstrich leider gar nicht. Die Farbe kommt überhaupt nicht durch und ich wollte auch eigentlich einen Eyeliner ohne Glitzerpartikel - auch hier wurde ich wieder enttäuscht. Der Eyeliner glitzert was das Zeug hält.
Wer's mag gern, für mich jedoch echt nichts.


essence no limits volume mascara



Bei diesem Produkt bin ich mir nicht einmal mehr sicher, ob es es überhaupt noch zu kaufen gibt. Wenn ja, dann kann ich davon nur abraten. Versprochenes Volumen bleibt aus und die Mascara klumpt und verschmiert. Ein absoluter FLOP für mich!


Maybelline Jade Dream Nude Schaum make-up




Ich brauchte nachdem mein altes Make-up von Maybelline aus dem Sortiment genommen wurde (VERDAMMT!), auf der Suche nach einem neuen gewesen! Und nach ewigem Ausprobieren in zig Läden fiel meine Entscheidung auf den Dream Nude Schaum. Die fast 13€ waren es mir da noch wert - ich war schlicht weg begeistert. Im Laden hatte es genau meine Farbe (hier muss ich erwähnen, dass mein altes Make-up auch in der 040 Fawn war) und die Textur gefiel mir sehr. Zu hause jedoch... Die Farbe war zu dunkel, es war nicht leicht zu verblenden und man musste sehr darauf achten keine Ränder zu hinterlassen UND UND UND!  Die Farbe als "Schaum" passt, aber sobald man es verteilt, schmilzt der Schaum und es bleibt nur noch die pure Farbe über, die dann, weil der weiße Schaum ja verschwunden ist, viel zu dunkel ist. Nun benutze ich das Make-up als "flüssigen Bronzer" über dem normalen Make-up und fahre damit eigentlich ganz gut - es verleiht leichten glanz und lässt somit die Haut schön glänzend - jedoch nicht fettig erscheinen. 


Was sind eure Flops? Welche Produkte bereut ihr?
Das möchte ich vor allem gerne von der lieben Chrissi & der  wissen ;)


Bis bald, eure Leni ♥



Kommentare:

  1. Wunderschöner Blog!
    Vielleicht schaust Du auch mal bei mir vorbei, würde mich über gegenseitiges Verfolgen sehr freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe des Gel-Eyeliner ist toll! :)

    Danke für deinen Kommentar :) Bin nun gleich deine Leserin und würde mich über mehr Besuche auf meinem Blog von dir freuen! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey danke fürs taggen! Ich habe mich darüber gefreut. Hier ist der Post:
    http://littlebeautyjunkie.blogspot.de/2012/06/tag-products-i-regret-buying.html

    Übrigens hast du einen tollen Header. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen